Ab wann wird der Rechnungsempfänger gemahnt?

Einen Tag nachdem das Zahlungsziel überschritten und die Rechnungssumme noch nicht auf unserem Konto eingegangen ist, senden wir Ihrem Rechnungsempfänger zunächst eine Zahlungserinnerung. Mahnungen verschicken wir erst, wenn das Zahlungsziel um mindestens 7 Tage überschritten wurde.