Wie läuft der Vorfinanzierungsprozess bei RECHNUNG.de ab?

Beim Einreichen der ersten Rechnung gilt folgender Ablauf:

  1. Sie erstellen Ihre Rechnung über RECHNUNG.de oder laden eine bestehende Rechnung hoch.
  2. RECHNUNG.de überprüft Sie und den Rechnungsempfänger und legt parallel dazu die Konditionen des Auszahlungsbetrags fest.
  3. Die Konditionen werden Ihnen direkt im Online-Portal angezeigt. Eventuell sind Leistungsnachweise beizufügen.
  4. RECHNUNG.de prüft die Rechnung formal, versendet diese und holt die entsprechende Wertbestätigung beim Rechnungsempfänger ein.
  5. Sobald die Wertbestätigung vorliegt, erfolgt der Verifizierungsprozess.
  6. Sie werden gebeten, Ihre Kontodaten zu verifizieren.
  7. Im Anschluss erfolgt eine Legitimationsprüfung via IDnow (vergleichbar mit dem klassischen Post- bzw. Bank- Identverfahren, jedoch komplett digitalisiert). In diesem Zusammenhang werden Ihnen auch unser Vorfinanzierungsvertrag und die damit verbundenen Rahmenbedingungen zur Verfügung gestellt. Wichtig: Legitimation und Abschluss des Vorfinanzierungsvertrages müssen durch eine vertretungsberechtigte Person erfolgen.
  8. Sobald uns Ihre Verifizierungsdaten vorliegen erfolgt die Auszahlung auf das uns bekannte Bankkonto.

Wenn wir Sie mit Ihrer ersten vorfinanzierten Rechnung von RECHNUNG.de überzeugt haben, entfallen zukünftig die Schritte 5 bis 7 bei allen weiteren Rechnungsstellungen!